Familien- und Paartherapie

Kurzinfo

Verstehen und verstanden werden! Nur vier Worte, die häufig ausreichend sind, die Schwierigkeiten in einer Beziehung zu umschreiben.

Sich unverstanden fühlen, führt zu äußerst mächtigen Gefühlen. Dies kann zu gegenseitigen Vorwürfen führen, die nichts bringen außer, dass die Probleme sich etablieren und eine Lösung immer unwahrscheinlicher erscheint.

Erfahrungsgemäß ist es häufig ausreichend, an der gemeinsamen Kommunikation zu arbeiten und herauszuarbeiten, was für jeden Partner wichtig ist.

Stellen Sie sich bitte folgende Fragen:

1. Will ich die Beziehung retten oder verbessern?
2. Will ich mich trennen?
3. Will ich Änderungen an mir oder meinem Partner herbeiführen?
4. Will ich gelungene Kommunikation?
5. Will ich ein zufriedenes Leben führen?
6. Was sind Ihre Gedanken, Wünsche?

Nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf und schildern mir, was Ihre Antworten sind.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen